Folge 13
Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen. Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Die Wildpferde - Teil 1

CharakterSprecherIn
Bibi Blocksberg Susanna Bonaséwicz 
Tina Martin Dorette Hugo 
Frau Martin Evelyn Meyka 
Graf von Falkenstein Eberhard Prüter 
Alexander Sven Hasper 
Janosch Hans Teuscher 
Mikosch Björn Schaller 
Briefträger W. Leippi 
Erzähler/in Joachim Nottke 
Autor: Ulf Tiehm
Regie: Ulli Herzog
Musik: Heiko Rüsse / Ulli Herzog (Titel)
Ton: Carsten Brüse
Verlag: Kiosk
Produktionsjahr: 1992

INFO
Bibi und Tina haben es geschafft: 22 wildlebende, halbverhungerte Pferde aus Ungarn dürfen nach Falkenstein kommen. Was die beiden Freundinnen beim Abholen der Pferde und mit Mikosch, dem "besten Reiter der Pußta", an Abenteuer erleben, das alles hört ihr in dieser spannenden Geschichte.

 

AUFLAGEN

MC, Kiosk, 1992

 

KURZBEWERTUNG
3 Stimmen

Mikosch
Falkenstein
Mikosch
Janosch
Abenteuer in Ungarn
Mikosch redet perfekt deutsch
Alex kann nicht mit

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Bibi und Tina - Folge 13
- Die Wildpferde - Teil 1
Stand: 23.08.2019

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen. Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.
1-15 von 16Nächste Seite der ListeEnde der Liste

 tolle Fortsetzungsfolge, tolle Charaktere, gemütliche Atmosphäere. Auch die Story finde ich sehr schön, dass Bibi und Tina ungarischen Wildpferden helfen wollen Besonders gefällt mir, dass sie teilweise in einem anderen Land (Ungarn) spielt.

Finistra  29.11.2013 23:16

41624 - Kommentar zu Bibi und Tina - (13) - Die Wildpferde - Teil 1

 ich kenne die folge zwar nur ein bisschen als dvd aber selbst da hat sie mich fasziniert!
die folge ist als film tatal toll und der sinn ist ja das gleiche ob dvd oder kasette.
klasse folge !!!!!!!!!!!!!!!! EINE DER TOLLSTEN ÜBERHAUPT ! :D =)

julia  27.04.2012 16:16

39360 - Kommentar zu Bibi und Tina - (13) - Die Wildpferde - Teil 1

 ich liebe Janosch :-)

Paula  01.08.2011 10:30

37672 - Kommentar zu Bibi und Tina - (13) - Die Wildpferde - Teil 1

 "Wir wollen Ihnen ein neues Projekt vorschlagen, Herr Graf."
"Meine Projekte bespreche ich mit meinen Finanzberatern."
Anfangs ist der Graf wirklich sehr abweisend, aber als Bibi und Tina in seiner Bibliothek ein Buch über Ungarn finden, das mit seiner Familie zu tun hat, überlegt er es sich anders.

Marvin  17.11.2010 14:01

34855 - Kommentar zu Bibi und Tina - (13) - Die Wildpferde - Teil 1

 joijoijoi ich liebe Mikosch und Janosch!

bambikitz28  27.06.2009 12:56

30071 - Kommentar zu Bibi und Tina - (13) - Die Wildpferde - Teil 1

 Hallo!
Ich finde die Doppelfolge "Die Wildpferde" richtig gelungen! Es ist eine schöne Geschichte darüber, wie der Graf dem armen Gestüt in Ungarn hilft und wie Bibi , Tina und Alex sich mit Mikosch und Janosch anfreunden! Außerdem liefert es weiteren Stoff für Folgen wie "Mikosch kehrt zurück"! Und die Wildpferde spielen in vielen anderen Folgen mit, z.B. "Ein Pferd für Tante Paula"! Alles in allem. Echt gelungen!

PS: Ich besitze auch die alte Kasseette mit dem alten Cover! Das neue Cover gefällt mir nicht so gut! Aber Hauptsache, die Geschichte ist toll!

kalinka  20.05.2009 10:55

29563 - Kommentar zu Bibi und Tina - (13) - Die Wildpferde - Teil 1

 Sehr schöne folge. Man merkt, dass man sich dabei viel Mühe gegeben hat, weil viele tolle Ideen dabei sind.
zu empfehlen :D

Dany  06.05.2008 17:58

26498 - Kommentar zu Bibi und Tina - (13) - Die Wildpferde - Teil 1

 Sagt mal nervt euch auch dieses EWIGE Wettreiten wo eh immer Unentschieden ist? LAAAAANGWEILIG !! Ich kann es nicht mehr hören. Und die Sprecherin der Tina ist auch sehr nervenlastig. Wenn die kichert und rumalbert könnt ich ihr eine reinhauen. So richtig unnatürlich doof und man merkt augenblicklich dass die Sprecherin mindestens 40+ ist. Die Folgen werden eh immer kindischer. Und von diesem Volker hört man (wie bei Bibi´s Bruder Boris) auch nichts mehr.

Is doch Wurscht  23.03.2007 18:31

22235 - Kommentar zu Bibi und Tina - (13) - Die Wildpferde - Teil 1

 Also die Folge ist von 1992. Die Tina-Sprecherin Dorette Hugo ist 1965 geboren, das heißt, sie war 27 als es aufgenommen wurde und nicht "mindestens 40+".

Was mich nur stört ist, dass sie vor allem in den Pilotfolgen "Der Reiterhof" jedes mal heulen musste, wenn auch nur die kleinste Kleinigkeit los war. Und in den neuen Folgen ist sooo extrem eifersüchtig auf Alex... das nervt!

Muffy123  25.07.2007 18:07

23442 - Antwort zu Kommentar Nr. 22235

 Hallo, du "Wurschtikus"!
Ja, das Wettreiten wird langsam schon ein bisschen öd ... Aber sonst find ich Bibi und Tina echt gut - obwohl ich mich an Tinas Albernheiten auch erst gewöhnen musste ... ;-)
Übrigens, der Bruder den du vermutlich meinst, heißt nicht Volker sondern HOLGER! (nur zur Info)

Annabell  26.03.2007 11:07

22260 - Antwort zu Kommentar Nr. 22235

 Diese Doppelfolge ist der absolute Knüller! Vor allem Janosch find ich zum schießen komisch!

Julschaen  31.10.2006 13:58

19877 - Kommentar zu Bibi und Tina - (13) - Die Wildpferde - Teil 1

 die neuen cover sind absolut lieblos und hässlich!!!eine beleidigung für alle (alten)fans!!!

kara  17.01.2006 14:45

14887 - Kommentar zu Bibi und Tina - (13) - Die Wildpferde - Teil 1

 RICHTIG!!!!Ein Hoch auf die alten Kiosk covers,kiddinx bringt nur schlechte

Ingi  17.01.2006 15:07

14890 - Antwort zu Kommentar Nr. 14887

 hey,das neue cover von 13 ist das alte von 14,bescheuert!

Ingi  16.01.2006 18:56

14869 - Kommentar zu Bibi und Tina - (13) - Die Wildpferde - Teil 1

 Außerdem finde ich Mikosch total geil;-)

Steffi  22.11.2005 22:31

14177 - Kommentar zu Bibi und Tina - (13) - Die Wildpferde - Teil 1

 Ohne eine Fortsätzung wäre die geschichte ein Fass ohne Boden. ich finde der 2 teil ist für die gesamte geschichte viel entscheidender

Eva  23.06.2005 15:52

12367 - Kommentar zu Bibi und Tina - (13) - Die Wildpferde - Teil 1

 Also ich habe mir diese Folge gekauft und es nach dem ersten Mal Hören sofort bereut! Ich finde diese Folge abslout langweilig! Da ist "Papis Pony" schon viel lustiger - da wird auch mehr gehext!

Anni  13.06.2005 19:57

12263 - Kommentar zu Bibi und Tina - (13) - Die Wildpferde - Teil 1

 ich finde die folge nicht schlecht.
aber mich stört nur, das mikosch fast kein dialekt redet. aber in der folge mit der falschen freunding fast kein deutsch kann...
ist ein bissel komisch. sonst ist die folge super.

sonja  14.03.2004 15:30

8350 - Kommentar zu Bibi und Tina - (13) - Die Wildpferde - Teil 1

1-15 von 16Nächste Seite der ListeEnde der Liste

Layout 2019

hoerspielland.de > Hörspiel-Fakten > Bibi und Tina > 13. Die Wildpferde - Teil 1