Willi Wipfel und seine Freunde
 
Folge 2

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Die Schreckensbande vom Waldsee

Autor: Jo Althöfer
Dialogbuch: Pamela Punti
Regie: Heikedine Körting
Musik: Phil Moss
Effekte: Phil Moss
Künstlerische Gesamtleitung: Dr. Beurmann
Verlag: Europa
Produktionsjahr: 1985

 

AUFLAGEN

MC, Europa, 1985

 

KURZBEWERTUNG
-

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Willi Wipfel und seine Freunde - Folge 2
- Die Schreckensbande vom Waldsee
Stand: 15.12.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

43086 - Kommentar zu Willi Wipfel und seine Freunde - (2) - Die Schreckensbande vom Waldsee
Ele  03.05.2015 02:37

 Die Geschichte finde ich sehr gut, da das Thema Müll auch heute noch ein sehr aktuelles Thema ist, was niemals ausstirbt und oft nicht so sehr beachtet und bagatellisiert wird (auch von mir manchmal). Da ich immer den Müll trenne, würde ich von den Wipfels gelobt werden. :-)

Die Musik finde ich super, da sich Orchesterstücke, die Anfangsmusik und die Musik von Phil Moss abwechseln!

Die Sprecher sind wieder erste Sahne und in dieser Folge lernt man die Menschen-Familie kenne. Sie werden von Pinkas Braun, seiner echten Lebensgefährtin Ingrid Resch, Carlo Beddies und Caroline Ruprecht (Hanni) gesprochen.

43568 - Antwort zu Kommentar Nr. 43086
Ele  27.11.2015 02:41

 Korrektur: kennen, nicht kenne

25505 - Kommentar zu Willi Wipfel und seine Freunde - (2) - Die Schreckensbande vom Waldsee
Manuela  01.02.2008 18:51

 Ich mag die Folge nicht besonders. Die Musik dazwischen ist nervig. Udn der Vater von Bodo und Karin ist so streng und irgendwie...nicht nett!