The A-Team
 
Folge 12

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Die Auferstehung des toten Ingenieurs

CharakterSprecherIn
John Hannibal Smith Hermann Ebeling 
Howling Mad Murdock Florian Krüger-Shantin 
Templeton "The Faceman" Peck Matthias Einert 
B. A. Baracus Karl Schulz 
Niki Janina Richter 
Wildnis Peter Heinrich 
Cordoba Johannes Bahr 
Boyle H. Peter Musäus 
Flint Tilman Madaus 
Craig Thomas Naumann 
Erzähler/in Günter König 
Regie: Heikedine Körting
Hörspielbearbeitung: Hermann Ebeling
Musik: Jan Friedrich Conrad
Künstlerische Gesamtleitung: Prof. Dr. Beurmann
Verlag: Europa
Produktionsjahr: 1990

INFO
Verwirrend sind die Winkelzüge der bösen Buben von Rivertown, denn im Hintergrund zieht der Rebell Cordoba die Fäden: Er plant einen Anschlag auf den Präsidenten. Aber er rechnet nicht mit Hannibal und seinem A-Team, die mit Witz und Schlagkraft dem Spuk im Bergwerk ein Ende setzen.

 

AUFLAGEN

MC, Europa, 1990

 

KURZBEWERTUNG
-

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu The A-Team - Folge 12
- Die Auferstehung des toten Ingenieurs
Stand: 24.10.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

34111 - Kommentar zu The A-Team - (12) - Die Auferstehung des toten Ingenieurs
Gunther Rehm  06.09.2010 23:42

 Mit dieser Folge endet leider diese coole Serie von Europa. Sie hat es leider auf nur 12 Folgen gebracht. Zum Abschluß gibt es aber nochmal Action pur.

Die Sprecher sind wie gehabt sehr gut und alle machen einen tollen Job. Günter König darf hier ein letztes Mal unter Beweis stellen, was für ein hervorragender Erzähler, er gewesen ist.

In dieser Folge ist sogar Hans-Peter Musäus ( * 1939 in Königsberg geboren ) als Verbrecher Boyle mit dabei. Er ist vorallem als Synchronsprecher aus den Simpsons, wo er für Carl, einer von Homers Freunden sprach. Ferner hörte man ihn auch bei Familiy Guy. Ich besitze sogar ein tolles Autogramm von ihm. Ich bekam es vor ca. 2 Monaten.

Die Musik ist noch mal Jan-Friedrich Conrad like;-).

Er ist nach dem Meister Carsten Bohn einer der besten Komponisten des Labels Europa.

Fazit: Hier dreht das A-Team noch einmal richtig auf und das ist auch gut so;-)))).