Folge 1

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Rätsel um die grüne Hand

CharakterSprecherIn
Stubs Thorsten Sense 
Großonkel Johann Hans Hessling 
Dina Susanne Wulkow 
Tante Ruth Kummerfeld 
Onkel Peter Kirchberger 
Robert Stefan Schwade 
Barny Friedrich Hey 
Vosta Lutz Mackensy 
Tonnerre Volker Bogdan 
Inspektor Christian Mey 
Colville Wolfgang Kaven 
Autor: Enid Blyton
Dialogbuch: H.G. Francis
Regie: Heikedine Körting
Musik: Bert Brac
Künstlerische Gesamtleitung: Dr. Beurmann
Verlag: Europa
Produktionsjahr: 1976

 

AUFLAGEN

MC, Europa, 1976

 

KURZBEWERTUNG
2 Stimmen

Bestes Hörspiel
eines der besten Hörspiele aller Zeiten
großartige, dichte Atmosphäre
sehr überzeugende Sprecher und Bearbeitung
Zu wenig Folgen

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Rätsel-Serie - Folge 1
- Rätsel um die grüne Hand
Stand: 19.10.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

41112 - Kommentar zu Rätsel-Serie - (1) - Rätsel um die grüne Hand
Dr. Remplem  23.06.2013 14:03

 Ich bin neu hier angemeldet und möchte nun nach und nach meine Ansichten zu verschiedenen Hörspielen mit euch teilen. Besonders im Bereich Jugendkrimi aus dem genialen Label Europa , mit der unverkennbaren Musik des genialen Phil Moss wird viel von mir zuhören sein. Da ich momentan dabei bin mir die Rätsel-Serie anzuhören , dachte ich es wäre ein guter Einstieg mit meinen Rezensionen zu beginnen.

Mir gefällt die Rätsel Serie sehr gut. Die Sprecher der Hauptakteure, und auch die anderen Sprecher, sind allesamt Hörspiellegenden (wie in dieser Folge von Freidrich Hey bis zu Karin Lieneweg zu Lutz Mackensy - einfach genial !)

Das Gespräch am Anfang im Zug zwischen Großonkel Johann (Hans Hessling - Spitze!) und Stubbs (Torsten Sense) ist für mich das Beste in dieser ersten Folge.

Die Musik Bert Bracs ist meiner Meinung nach Mittelmaß und bis auf die Titelmusik gibt es deutlich bessere Stücke aus dem Hause EUROPA.

Die Auflösung der geheimnissvollen Diebstähle ist auch sehr vorhersehbar.

Ich kann den vielen anderen hier, für die die Folge 1 das Highlight der Serie ist, nicht zustimmen. Ich finde die Folgen "Rätsel um den geheimen Hafen" und "Rätsel um das verlassene Haus" wesentlich besser.

So kommt dieses Hörspiel bei mir nicht über eine durchschnittliche Bewertung hinaus.

LG Dr.Remplem

40024 - Kommentar zu Rätsel-Serie - (1) - Rätsel um die grüne Hand
Xenia  23.10.2012 00:23

 Super Hörspiel, tolle Höratmosphäre, tolle Sprecher, bei Großonkel Johann hätte ich jetzt eher gedacht, dass der Sprecher Ernst von Klipstein ist, so habe ich es zumindest immer rausgehört.

40002 - Kommentar zu Rätsel-Serie - (1) - Rätsel um die grüne Hand
Christian Freese  16.10.2012 13:47

 Neben Europas 20000 Meilen mit Horst Frank war Rätsel um die grüne Hand (LP Version) mein Lieblingshörspiel. Dass es keinen Erzähler hatte belebte die Vorstellungskraft noch mehr, da die Dialoge und Effekte die Geschichte erzählten. Mittlerweile ruht RudgH als XXX verewigt auf meinem Rechner, wo es darauf wartet, in ein paar Jahren von meiner kleinen Tochter entdeckt zu werden, und wo es mich auch wohl eines Tages überleben wird.

36774 - Kommentar zu Rätsel-Serie - (1) - Rätsel um die grüne Hand
Agnetha67  22.05.2011 21:09

 War mein absolutes Lieblingshörspiel. Ehrlich, ich kann zum Teil noch Phasen auswendig mitsprechen, so oft und intensiv habe ich das gehört. Das ist jetzt bestimmt 35 Jahre her...

33073 - Kommentar zu Rätsel-Serie - (1) - Rätsel um die grüne Hand
Gunther Rehm  13.05.2010 21:35

 Hier haben wir die allerste Folge, der schönen Rätsel-Serie.

Diese Folge hat sehr gute Sprecher aus der guten alten Europa-Zeit, die auch sogar 34 Jahre nach diesem Hörspiel noch aktiv sind, wie z. B.

Lutz Mackensy ( Erzähler der Fünf-Freunde sowie anderen Hörspielen ) Peter Kirchberger ( soll laut Frau Körting demnächst wieder bei den drei ??? mitsprechen ) , Volker Bogdan ( öfter mal bei TKKG zu hören ), Wolfgang Kaven ( Erzähler bei TKKG) sowie Thorsten Sense ( bei Dreamland Production als Geisterjäger "Tony Ballard" sowie bei der neuen Drei ??? 138 ) , Susanne Wulkow ( als Hilda bei den neuen Hanni und Nanni Folgen )

Nur schade, das man von Stefan Schwade und Friedrich Hey, den anderen beiden Jugendsprechern der Rätselserie nicht mehr viel hört, denn sie ist auch ausgezeichnete Sprecher.

Fazit: Tolle Einstiegsfolge in die Rätselserie.

11849 - Kommentar zu Rätsel-Serie - (1) - Rätsel um die grüne Hand
Dirk  04.04.2005 12:03

 Bei diesem genialen Hörspiel weiß ich gar nicht wo ich anfangen soll !!!
Also, ich habe diese Cassette zum ersten mal im Jahr 1978 gehört. Zu dieser Zeit war ich ein großer Fan der "Fünf Freunde", die gerade in der Erstausstrahlung im Fernsehen zu bewundern waren.
Als ich dann das Cover dieses Hörspiels sah, wurde ich sofort vom Namen der Autorin angezogen. War das nicht die selbe Dame die auch die "Fünf Freunde" erfunden hatte !?!
Natürlich war sie daß, und deshalb bekam ich die Cassette auch von meiner Mutter geschenkt.
Die Geschichte selber hat mich sofot in ihren Bann gezogen und ich weiß nicht wie oft ich sie damals gehört habe, aber es war ziemlich oft !
Sie hat diesen unvergleichlichen Charme, der Jugenhörspiele gerade aus den 70er Jahren zu etwas ganz besonderem macht.
Gleichzeitig ist sie auch etwas unheimlich (zumindest habe ich daß mit 8 Jahren damals so empfunden).
Die Musik ist ein typisches Produkt der 70er und rundet das positive Bild ab.
Auch daß hier ohne einen Erzähler gearbeitet wurde gefällt mir sehr gut.
Als ich damals diese Hörspiel hörte war an die Serie noch nicht zu denken nur "Rätsel um den geheimen Hafen" gab es noch. Aber die Cassette habe ich erst viel später kennen gelernt.
Also ist "Rätsel um die grüne Hand" damals für mich ein Einzelhörspiel gewesen und war für eine ganze Zeit lang mein absolutes Lieblings-Hörspiel.
Bis ich dann die Grusel-Hörspiele aus dem Hause "Europa" hörte, aber das ist eine andere Geschichte ...
Vom heutigen Standpunkt betrachtet höre ich es immer wieder gerne, und in Anbetracht der sieben teiligen Reihe ist es das absolute Highlight !

Noch heute gehört "Rätsel um die grüne Hand" zu den fünf besten Hörspielen die ich je gehört habe !!!

220 - Kommentar zu Rätsel-Serie - (1) - Rätsel um die grüne Hand
Justus  26.05.2000 01:38

 Meiner Meinung schlägt die erste Folge dieser Reihe jede Fünf Freunde Folge. Klasse Sprecher, witzig und spannend.

1775 - Antwort zu Kommentar Nr. 220
Daniel  24.12.2002 23:40

 Ich bin da ganz deiner Meinung Justus!
Eine super Geschichte.