Folge 3

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Die Schüler des Verbrechens

CharakterSprecherIn
BATMAN Nick Benjamin 
Joker Peter Wenke 
Vicki Vale Claudia-Jane Zschigner 
Commissioner Gordon Gisbert Rüschkamp 
Butler Hans-Joachim Bruhnke 
Bob, the Goon Thomas Götte 
Alexander Knox Steffen Wilhelm 
Autor: Rudolf Leubner
Dialogbuch: Rudolf Leubner
Regie: Rudolf Leubner
Effekte: Peter Wenke, Detlev Schmelzenbach
Produktion: Rudolf Leubner
Verlag: OHHA
Produktionsjahr: 1989

INFO
Die Macht des JOKERS ist am schwinden. BATMAN ist es gelungen, die meisten seiner Bandenmitglieder festzusetzen. Da hat der ungekrönte König von Gotham Citys Unterwelt eine geniale Idee Nachwuchs zu besorgen. Zusammen mit Bob, the Goon, seiner rechten Hand, setzt er diesen Plan in die Tat um. Und BATMAN kämpft gegen "DIE SCHÜLER DES VERBRECHENS"!

 

AUFLAGEN

MC, OHHA, 1989

 

KURZBEWERTUNG
-

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Batman - Folge 3
- Die Schüler des Verbrechens
Stand: 16.12.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

15063 - Kommentar zu Batman - (3) - Die Schüler des Verbrechens
ThunderBlade  31.01.2006 21:51

 Nick Benjamin rules!!! Er ist wohl einer der besten Sprecher, den die Welt je gesehen, äh, gehört hat! Als Batman natürlich sowieso einsame Spitze, aber in dieser Folge imitiert er als Batman auch noch die Stimme von Bob, wobei Bob jedoch selbst die Stimme verstellt hatte, da er ja die Schule des Verbrechens als "Big Bob" leitet. ... "Auch seine Worte - Mach Dir keine Gedanken Batman, bei mir lernt Jason das, was er für's Leben braucht - hatten irgendwie einen merkwürdigen Unterton." ... wobei Nick Benjamin die verstellte Stimme von Bob imitiert, die anfänglich beschwichtigend klingt und zum Ende hin leicht unterschwellig hämisch wird. Diese Batman Hörspiele von Oh-Ha sind um Längen besser als viele TKKG oder ähnliche!