Folge 19

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Tödliche Orchideen

Verlag: Europa

INFO
Michael Knight wird in einem Strandcafé Augenzeuge, wie ein Mädchen getötet wird. Die Täter entkommen, aber Michael läßt nicht locker...

 

AUFLAGEN

MC, Europa

 

KURZBEWERTUNG
-

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Knight Rider - Folge 19
- Tödliche Orchideen
Stand: 13.12.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

40190 - Kommentar zu Knight Rider - (19) - Tödliche Orchideen
Gunther Rehm  12.12.2012 23:42

 ZWEITBEWERTUNG:

Die Folge ist dank Gerd Baltus, der hier den Obergangster Paul Renard spielt einfach toll.

Er ist so überzeugend, dass er auch ein toller Bondbösewicht gewesen wäre.

Fazit: Die BESTE Folge der Knight Rider Serie, auch dank K.I.T.T.´s tollen Witzen;-).

41857 - Antwort zu Kommentar Nr. 40190
andy  05.02.2014 21:23

 Bondbösewicht, du sagst es. Aber leider ist das nur zu wahr...denn viele Knight Rider-Folgen SIND leider schon sowas wie 007 für Arme...

32771 - Kommentar zu Knight Rider - (19) - Tödliche Orchideen
Gunther Rehm  24.03.2010 23:42

 Dieses Hörspiel ist das beste der ganzen Reihe.

Es paart sehr gute Sprecher, wie z.B. Gerd Baltus als skrupelloser Orchideenzücher Paul Renard, der um zu seinem Ziel zu kommen über Leichen geht und auch nicht davor zurückschreckt auch Michael Knight über die Klinge springen zu lassen.

Aber dazu kommt es Gott sei Dank nicht, denn Michael Knight, steht sein treuer Kumpel Kitt zur Seite, der ihm aus allen Notlagen hilft.

So ein cooles Auto hätte ich auch gern;-)).

Das einizigste was zwischen meinem Wagen und dem guten alten Kitt ist, ist die Farbe, nämlich schwarz - metallic und "nur" 101 PS;-)))).

Aber Spaß bei Seite, dieses Hörspiel höre ich immer noch sehr gerne, obwohl ich es schon 20 Jahre besitze.

Das liegt zum einen, an den schon besprochenen tollen Sprechern und der coolen Musik.

Auch ist mit Christian Günther ein hervorragender Erzähler gefunden worden.

Aber mit tollen Erzählern hat die Firma Europa ja auch ein Glückshändchen ( man sieht´s an Günther Dockerill, Günter König, Peter Pasetti ).

Aber leider, leider leben sie alle nicht mehr:

Günther Dockerill ( *1924 - +1988 )
Peter Pasetti ( *1916 - +1996 )
Günter König ( *1926 - +1998 )
Christian Günther ( *1938 - +2001 )

Ach ja, auch die Witze von Kitt sind zum Schießen, wenn auch Michael nicht darüber lachen kann.

Fazit: Neben den Folgen 4,5,6,7,11 und 26, die beste Folge der genialen Serie.

Kitt, du bist der Größte;-)))).

9023 - Kommentar zu Knight Rider - (19) - Tödliche Orchideen
Sven-Oliver  05.05.2004 13:06

 Das ultimative Highlight unter den "Michael Knight"-Folgen:Michael,der wieder einmal gefährliche Verbrecher jagt,wird von diesen nachdem sie ihn durchschaut haben mit einer seltenen Pflanzendroge,die innerhalb eines Tages tödlich ist,infiziert.K.I.T.T. kann ihm diesmal nicht helfen,aber dennoch wird am Ende wieder alles gut.Michael kann die Ganoven mit K.I.T.T.s Hilfe (gilt aber nicht für seine Gesundheit!) dingfest machen und spritzt sich in buchstäblich letzter Sekunde das rettende Gegengift.
Da sind trotz des banalen (glücklichen) Endes viel Action und Dramatik angesagt.Das absolute Gegenteil zu Folge 9!

4595 - Kommentar zu Knight Rider - (19) - Tödliche Orchideen
Daniela  05.08.2003 23:22

 K.I.T.T's Witze sind wirklich lustig!!!
Unbedingt reinhören

15308 - Antwort zu Kommentar Nr. 4595
Kelly  11.02.2006 22:14

 Ich habe die Witze auch gehört und die sind wirklich voll lustig, aber Michael kappiert das nicht.