Nachricht zu Fünf Freunde - Folge 25
- Fünf Freunde und die Flugzeugentführer

Dein Name


Deine e-mail Adresse


Deine Nachricht


Sicherheitsabfrage / SPAM-Schutz
Was ergibt: Sieben minus Fünf?

Möchtest Du das Hörspiel auch bewerten? Dann wähle hier ein Stimmungszeichen.

 
Suchst du etwas, oder möchtest du etwas anbieten? Dann schreibe deinen Kommentar bitte nicht hier, sondern auf dem Marktplatz.

Kommentare zu Fünf Freunde - Folge 25
- Fünf Freunde und die Flugzeugentführer
Stand: 22.09.2019

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen. Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

42794 - Kommentar zu Fünf Freunde - (25) - Fünf Freunde und die Flugzeugentführer
Cath Bond  03.01.2015 16:45

 Ja mir ist die Bezeichnung"Wilde"schon als Kind sauer aufgestossen
Aber machen wir uns nichts vor die Original-Folgen sind was den Rassismuss angeht sehr viel schlimmer
Abgesehen davon geht die Folge aber Ordnung
Die Entführung und der Absturz sind ganz gut insziniert und die Nebensprecher sind auch gut

41767 - Kommentar zu Fünf Freunde - (25) - Fünf Freunde und die Flugzeugentführer
Angela  10.01.2014 16:55

 Eine dermassen simple Darstellung von Eingeborenen ist mir schon lange nicht mehr untergekommen... Die Kinder tanzen und lachen "dabei wussten sie garnicht worum es ging." Das finden die Fünf dann "so richtig nett". Und um den bösen Indianern zu entkommen, welche natürlich alle töten wollen, sagen sie einfach, die Hubschrauber seien Boten der Götter. Alles klar.

Auch sonst ist die Folge nicht wirklich gut. Die Flugzeugentführer sind ja eigentlich auch ganz nett. Abgesehen davon, dass sie ein Flugzeug entführen und Anne als Geisel nehmen. Aber sonst... Natürlich werden alle Freunde. Und der einzige vernünftige Mensch unter den Indianern ist ein Abenteuer, der vor zwei Jahren selbst mit dem Flugzeug abgestürzt ist und nun nicht mehr weg kann. Die Indianer halten ihn für einen Wettergott...

Da hätte man sich sicher mehr Mühe geben können.

42224 - Antwort zu Kommentar Nr. 41767
andy  18.06.2014 22:16

 Ja, sehr mit 70er-Jahre-Patina verklebt. Man möchte sich wirklich noch die damals wirklich so genannten "Wilden" in ihren Baströckchen vorstellen - ein Uralt-Bild was manchen heute noch leider nicht mehr aus dem Kopf will.

36897 - Kommentar zu Fünf Freunde - (25) - Fünf Freunde und die Flugzeugentführer
Gunther Rehm  12.06.2011 15:15

 Hat zwar nicht den klassischen Charme der guten alten Fünf Freunde Hörspiele 1-21 mit der ehemaligen Urbesetzung, aber dennoch ist diese Folge, dank der genialen Sprechern, wie Achim Schülke ( habe ein Autogramm mit Widmung und Brief von ihm aus dem Jahre 2009 ), Rainer"Larry Brent"Schmitt, Gottfried Kramer ( Sprecherurgestein beim Label Europa ), sehr gut gelungen.

Die Musik ist sehr gut, wenn sie auch leider nicht mehr vom genialen Meister Carsten Bohn ist.

Fazit: Tolle Folge, tolle Sprecher, nur leider der altmodisch schicke Charme der alten Folgen ( 1-21 ) fehlt hier.

7030 - Kommentar zu Fünf Freunde - (25) - Fünf Freunde und die Flugzeugentführer
Jennifer  05.01.2004 22:33

 Fünf Freunde und die Flugzeugentführer ist die gleiche Geschichte (nur mit anderen Namen der Entführer), wie Fünf Freunde im Dschungel!!! Das finde ich "Mist!!!" Jennifer

2672 - Kommentar zu Fünf Freunde - (25) - Fünf Freunde und die Flugzeugentführer
Simone  09.03.2003 11:12

 meine absolute Lieblingsfolge von den 5 Freunden!!:)

3586 - Antwort zu Kommentar Nr. 2672
Katharina  26.05.2003 22:39

 Mit den neuen Folgen kann ich ganz und gar nichts anfangen.