Folge 35

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Die Nacht des Überfalls

CharakterSprecherIn
Erzähler/in Günther Dockerill 
Tim Sascha Draeger 
Karl Niki Nowotny 
Klößchen (Willi) Manou Lubowski 
Gaby Veronika Neugebauer 
Kommissar Glockner Wolfgang Draeger 
Frau Vorbeck Lotti Krekel 
Margot Judy Winter 
Bettler Ernst H. Hilbich 
Lammel Peter Lakenmacher 
Herr Schmuckstein Hans Paetsch 
Autor: Stefan Wolf
Dialogbuch: H. G. Francis
Regie: Heikedine Körting
Musik: Phil Moss
Effekte: Phil Moss
Künstlerische Gesamtleitung: Dr. Beurmann
Verlag: Europa
Produktionsjahr: ca. 1984

INFO
Nur ein paar Minuten läßt Frau Vorbeck ihr Baby im Kinderwagen allein - zu lange! Die kleine Nicole wird entführt. Aber die Kidnapper wollen kein Geld. Was aber wollen sie dann? Die TKKG-Bande nimmt die Ermittlungen auf, aber sie kommt nicht recht voran - bis Klößchen einen Geistesblitz hat...

 

AUFLAGEN

MC, Europa, ca. 1984

 

KURZBEWERTUNG
1 Stimme

spannende Geschichte
witzige Kommentare
einseitige Musik (4 x Titelmelodie)

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Ein Fall für TKKG - Folge 35
- Die Nacht des Überfalls
Stand: 18.11.2018

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.
Anfang der ListeVorige Seite der Liste16-17 von 17

7550 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (35) - Die Nacht des Überfalls
Tim Sauerteig  30.01.2004 20:53

 Mit eine der besten Folgen. Spitzenmäßig die "rasende Hängematte", Gabys Alleingang zum grünen Kombi, die Tankstellenszene in Niederottenhausen. Nur am Ende sind TKKG ganz zufällig am richtigen Juweliergeschäft - es gibt ja so wenige. Sonst ein Spitze Hörspiel - Note: 1/2

312 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (35) - Die Nacht des Überfalls
Micha  21.08.2000 18:12

 Mit eine der besten Folgen. Spitzenmäßig die "rasende Hängematte", Gabys Alleingang zum grünen Kombi, die Tankstellenszene in Niederottenhausen. Nur am Ende sind TKKG ganz zufällig am richtigen Juweliergeschäft - es gibt ja so wenige. Sonst ein Spitze Hörspiel - Note: 1/2

26764 - Antwort zu Kommentar Nr. 312
GIGGS  10.06.2008 16:02

 Der Rastplatz Niederottenhausen war ja nicht der eigentliche Zielort!! Es war nur ein Rast!

Anfang der ListeVorige Seite der Liste16-17 von 17