Kommentare zu Knight Rider
Stand: 16.12.2017

Neuer Kommentar zur Serie

Anfang der ListeVorige Seite der Liste16-30 von 81Nächste Seite der ListeEnde der Liste

40189 - Kommentar zu Knight Rider - (17) - Der Erpresser
Gunther Rehm  12.12.2012 23:39

 Ein Unschuldiger soll begnadigt werden, nur will er nicht geholfen werden.

Eine harte Nuss für Knight und K.I.T.T.

Aber die beiden wäre nicht Knght und K.I.T.T. , wenn sie es nicht schaffen würden;-).

Rolf Jülich, Wolf Rahtjen, Wolfgang Völz etc., überzeugen sehr.

Conrads Musik sowieso.

Fazit: Auch diese Folge ist sehr gut, dank toller Haupt- und Gastsprecher.

40188 - Kommentar zu Knight Rider - (15) - Ein Neubau mit Wanzen
Gunther Rehm  12.12.2012 23:35

 Ein spannender Fall aus dem Bau-Milieu, der einen Toten kostet.

Die Sprecher Reent Reins ( im Inlay ein falscher Name - bek. als "Brave Starr" und "Freddy Krueger" ), Doris Kunstmann etc. sind einfach toll.

Hier spielen 2 bekannte Synchronsprecher zusammen:

Reent"Don Johnson" Reins und Andreas"Davis Hasselhoff"von der Meden.

Gottfried Kramer als K.I.T.T ist einmal mehr wieder sehr gut.

Conrads Musik ist auch hier wieder sehr gut.

Fazit: Eine tolle Folge mit 2 bekannten Synchronsprechern, Meden und Reins, dass dank toller Musik und Umsetzung sehr überzeugt.

40187 - Kommentar zu Knight Rider - (14) - Michael fällt in Ungnade
Gunther Rehm  12.12.2012 23:31

 In dieser Folge gerät Meikel in einen falschen Verdacht und wird suspendiert.

Diese Suspension ist aber nur gespielt, denn Devon und Meikel kennen die Wahrheit und Devon weiß, dass Meikel unschuldig ist.

Anika Pages, Klaus-Peter Kaehler etc. sind eine tolle Besetzung und einfach toll.

Conrads und Mosses Musik überzeugen auch hier und es sind sehr schöne Stücke von ihnen dabei.

Fazit: Coole Folge - tolle Sprecher - excellente Musik - auch diese Folge überzeugt, dank Meden und Kramer.

40186 - Kommentar zu Knight Rider - (13) - Ein Richter spielt sein Spiel
Gunther Rehm  12.12.2012 23:26

 Devon Miles, der Chef der Foundaction wird wegen eines Verkehrsdeliktes, was er nicht begangen hat, ins Gefängnis gebracht.

Ein korrupter Richter - einfach großartig Gerd Baltus - hat hier seine schmutzigen Hände im Spiel und die Polizei unterstützt ihn.

Aber keine Angst Devon, Dein bester Mann, Meikel Knight und sein tolles Auto K.I.T.T. holen Dich hier raus;-).

Die Sprecher, wie Gerd Baltus ( einfach toll - er war in Folge 16,19 und 20 - auch ein Gangster ) etc. überzeugen in jedr Hinsicht.

Meden und Kramer sowieso.

Conrads Musik ist auch sehr gut, Phil Moss hat hier auch einige Stücke beigeliefert.

Fazit: Dank Gerd Baltus eine ganz starke Folge.

40185 - Kommentar zu Knight Rider - (12) - Eine Nasenlänge voraus
Gunther Rehm  12.12.2012 23:22

 Hier muß Meikel Knight und sein tolles Auto K.I.T.T einen mysteriösen Tod eines Reitpferdes aufklären, denn dort hat jemand nachgeholfen.

Ein etwas ruhiger Fall - Leichenreich, wie die anderen Fälle, ist dieser nicht, aber dennoch ist diese Folge, dank toller Sprecher, wie Thomas Naumann, Maritta Fliege, Holger Mahlich etc. sehr gut.

Die Meikel und K.I.T.T Sprecher, Meden und Kramer sind über jeden Zweifel erhaben und überzeugen in jeder Hinsicht.

Conrads Musik überzeugt auch hier, denn hier sind einige seiner schönsten Stücke darauf - auch bei Folge 9 - zu hören.

Fazit: Eine tolle Folge, die auch Mädchen gefallen könnte, da sich dieser Fall im Pferde- und Reitermilieu abspielt.

40183 - Kommentar zu Knight Rider - (4) - Blindes Vertrauen
Gunther Rehm  12.12.2012 23:12

 Eine hervorragende Folge um eine blinde "Augen"zeugin, die von einer Gangsterbande gejagt wird und um ihr Leben fürchten muß, denn die Gangster wissen nicht, dass sie blind ist.

Auch diese tolle Folge ist dank, unvergleichlich tollen Sprechern, wie Lothar Grützner, Douglas Welbat, Michael Grimm und natürlich Andreas von der Meden und Gottfried Kramer als Knight und K.I.T.T sehr gut gelungen.

Christian Günther als Erzähler ist einfach eine Traumbesetzung, sprach er doch auch bei der TV-Serie das tolle Intro.

Die tolle Musik von Jan-Friedrich Conrad ist ebenso toll gelungen.

Fazit: Auch diese Folge ist ein kleines Highlight der tollen Serie.

40182 - Kommentar zu Knight Rider - (10) - Eine schreckliche Falle
Gunther Rehm  12.12.2012 23:07

 In einer Nebenrolle hat die bezaubernde Veronika Neugebauer einen kleinen, aber feinen Auftritt, als lustige Blondine.

Einfach klasse;-).

40164 - Kommentar zu Knight Rider - (2) - Wettlauf mit dem Tod
Gunther Rehm  06.12.2012 16:53

 Ein arg sentimentaler Fall.

Ein krankes Mädchen braucht dringend eine Knochenmarktranspantation.
Schlecht ist diese Geschichte nicht unbedingt, zeigt sie doch, dass Meikel und KITT eben die besten sind und das arme kranke Mädchen helfen.

Andreas v. d. Meden und Gottfried Kramer als unschlagbares Duo sind wieder einsame Spitze.

Europa hat eben die besten Sprecher und es ist daher kein Wunder, dass auch andere Labels, wie Maritim, Karussell etc., diese eben gerne nehmen.

Kein Wunder, diese Serie ist ein Glücksfall für das Label EUROPA, denn diese Serie ist einfach Kult und hat unschlagbare und tolle Sprecher aus dem Hause Europa.

Aber leider will diese Geschichte bei mir nicht so recht zünden. Man ist Action und Spannung bei der tollen Serie gewohnt.

Dieses geht hier leider unter.

Die Musik von Jan-Friedrich Conrad ist wieder sehr gut.

Fazit: Diese Folge ist leider etwas schwach geraten, die Sprecher und die Musik überzeugen aber wieder dennoch und machen einiges an der Geschichte wett.

39393 - Kommentar zu Knight Rider
Namenlos  06.05.2012 21:09

 Einige der Hörspiele sind wie viele andere tolle Hörspiele auf YouTube im Kanal von Chris 73371 zu finden - TOLL

39086 - Kommentar zu Knight Rider - (16) - Gängster wider Willen
Gunther Rehm  11.03.2012 16:20

 Eine tolle und spannende Folge dieser schönen Serie, die hier mal in maritimen Gefilde abspielt.

Michael Knight muß den Tauchunfall eines Tauchers aufklären.
In diesem Zusammenhang kommt ein alter Schatz der Azteken ins Spiel der geborgen werden muß.

Die Sprecher wie, Andreas von der Meden, Gottfried Kramer, Hans Sievers und Micaela Kreißler in den Hauptrollen sind sehr gut.

Es sind die selben Sprecher wie in der US-Serie, die Europa hier neu vertont hat.

Die Gastsprecher wie, Anika Pages, Douglas Welbat und Gerd Baltus sind auch spitze - und ebenso wie die Sprecher der Hauptrollen, bekanntes Europa-Inventar.

Die Musik von Jan-Friedrich Conrad ist einfach nur toll und passt mit ihren Klängen hervorragend zu dem spannenden Geschehen.

Besonders ein Stück ist hier viel vertreten.

Es kam auch bei der TKKG - Folge 89 "Feind in der Vergangenheit" vor.

Fazit: Eine tolle, hervorragende Folge, dieser tollen Serie, die sehr gute Sprecher und eine tolle Musik bietet.

38907 - Kommentar zu Knight Rider - (11) - Die Helios-Nadel
chris  19.02.2012 16:41

 Hallo,
Ich habe alle Folgen auf Kassette und binn bereit, diese zu verkaufen.
Die Kassetten befinden sich in einem guten Zustand, wen Interesse hat, einfach melden:

derschuster91@googlemail.com

38906 - Kommentar zu Knight Rider - (2) - Wettlauf mit dem Tod
chris  19.02.2012 16:40

 Hallo,
Ich habe alle Folgen auf Kassette und binn bereit, diese zu verkaufen.
Die Kassetten befinden sich in einem guten Zustand, wen Interesse hat, einfach melden:

derschuster91@googlemail.com

34557 - Kommentar zu Knight Rider
Mietze  19.10.2010 10:16

 Ich hätte da auch noch ein paar MC's in Originalhülle Top aufbewahrt.. Folge 2,3,4,7,9,10,14,17 bei Bedarf bitte via Email melden!

35826 - Antwort zu Kommentar Nr. 34557
sven  15.03.2011 00:20

 hallo sind die mc's noch zu haben?würde mich über eine antwort freuen

34083 - Kommentar zu Knight Rider - (6) - "Kitt"-napping
Gunther Rehm  03.09.2010 23:31

 Au weia, hier wird der arme KITT entführt.

Aber KITT, wäre nicht KITT, wenn er sich nicht selbst helfen könnte. Und das macht er, denn am Ende wird alles gut.

Die Sprecher überzeugen auf ganzer Linie und auch Jan-Friedrich Conrads Musik aus den 80 ern verleiht der Hörspielserie sie nötige Athmosphäre.

Fazit: Tolle Folge um den entführten KITT. Hoffentlich geben ihm die Entführer auch frisches Öl und eine volle Tankfüllung und nicht Wasser und Brot, hihihi;-))))).

34081 - Kommentar zu Knight Rider - (1) - Wie alles began
Gunther Rehm  03.09.2010 23:24

 Toller Auftakt in einer der besten Action-Krimi-Hörspielserien von Europa.

Die Sprecher sind die Originalsprecher aus der TV-Serie.

Mann, ich habe diese Serie als kleiner Steppke Anfang der 80 er Jahre rauf und runter geschaut. Sie liefen damals auf RTL ( noch RTL plus genannt ).

Besonders das tolle Auto KITT, das plappernd und mit seiner Intelligenz Michael Knight so oft aus der Patsche zog, hatte es mir angetan. So ein tolles Auto wollte ich immer haben;-).

Damals war bei uns eine Autoausstellung und der Höhepunkt war KITT. Sie hatten eines der Originalautos aus der Serie extra aus Amerika herübergeholt und konnte nun bewundert werden. Ebenso durfte man sich hineinsetzen. Ich tat es auch. Mann, war die Freude groß.

Nur gesprochen hat er leider nicht;-))).

Er konnte wohl kein deutsch;-)))).

Fazit: Eine tolle Umsetzung vom Label Europa von einer der besten amerikanischen Serie.

KITT, wir lieben Dich;-)).

Anfang der ListeVorige Seite der Liste16-30 von 81Nächste Seite der ListeEnde der Liste