Petition gestartet: Niki Nowotny zurück zu TKKG

Viele hätten sich gewünscht, dass Karl auch nach über 35 Jahren noch von Niki Nowotny gesprochen wird.

Seine Stimme wird immer mit Karl dem Computer verbunden bleiben. In 196 Folgen ist er zu hören.

Jochen Kolbe hat jetzt eine Online Petition gestartet und sucht Unterzeichner. Er spricht damit aus, was viele Fans denken. Es ist auch eine Möglichkeit ein Zeichen zu setzen. Die Petition läuft nur noch bis Oktober 2019.

Open Petition: Niki Nowotny zurück zu TKKG

Verfasser: Malte Köhne, 09/2019

 
Beitrag kommentieren

 Petition gestartet im - Mai
Jetzt haben wir - September

Aktuell - 128 Stimmen
Gebraucht werden - 5000

Das kommt ja reichlich früh hier an. Wie sollen wir in nur einem Monat über 4000 Stimmen bekommen, wenn in 4 Monaten keine 200 zusammen gekommen sind?

Echt schade...... (Nowotny will ich auch wieder haben)

 10.09.2019 08:40

45717

 

Jan Tenner - Der neue Superheld
Das Original wird fortgesetzt!!! - Am 27.09.2019 startet die "neue" Serie mit sechs Folgen.

Gruselkabinett, die 150ste! - Interview mit Marc Gruppe
In diesem Jahr erscheint bereits die 150ste Folge der erfolgreichen Reihe aus dem Hause Titania Medien. Marc Gruppe hat uns Fragen dazu beantwortet - auch über Streaming . . .

TKKG - Die Feuerprobe - Die neue Adventure-App
USM hat eine neue Adventure-App für iOS, Android und PC veröffentlicht. Nach den erfolgreichen Klick-Abenteuern der drei ??? kommt jetzt eine App mit den Original-Stimmen von TKKG...

TKKG live
Nach den erfolgreichen Live-Touren der drei ??? trauen sich nun die vier Detektive in Spe auf die Bühnen im Land.

Herr Blümchen auf der Kinoleinwand
Benjamin erlebt in diesem Sommer im Kino ein großes Abenteuer. Der animierte Elefant bringt den Realfilm ganz schön durcheinander. ...

Layout 2019

hoerspielland.de > Welcome > Petition gestartet: Niki Nowotny zurück zu TKKG